Wahlprogramm
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ketzin/Havel mit den Ortsteilen Etzin, Falkenrehde, Tremmen und Zachow,

für die Kommunalwahlen haben wir Ihnen das Wahlprogramm der Ketziner CDU in 10 Punkten zusammengefasst.

10 gute Gründe für die CDU - Unsere Ziele für 2014 - 2019

1. Starkes Ketzin/Havel
Wir setzen uns für eine lebenswerte Kernstadt mit attraktiven Ortsteilen ein.
• Investitionen in die Zukunft, um Wirtschaft und Tourismus in der Stadt und den Ortsteilen zu stärken
• Intensivierung des Stadtmarketings, um Ketzin/Havel und seine Ortsteile als Ort zum Leben, Arbeiten und Erholen noch bekannter zu machen
• JA für ein starkes und unabhängiges Ketzin/Havel, NEIN zu einer weiteren Gemeindegebietsreform

2. Familien fördern
Wir fördern unsere Familien und stärken so den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.
• Pflege und Ausbau von kommunalen Spielplätzen, Bolzplätzen; mehr Angebote für Jugendliche
wie z.B. Skaterbahn
• Entlastung junger Familien durch die Einführung eines Windelbonus von 25€ pro Jahr für Kinder bis zur Vollendung
des dritten Lebensjahres
• mehr attraktive Bau- und Wohnmöglichkeiten für Familien; mehr altersgerechte Wohnungen

3. Wohlstand sichern
Wir wollen Bildung und unsere Infrastruktur stärken.
• Gleichstellung der kommunalen und freien Kindertagesstätten, Unterstützung der Tagesmütter, Förderung von
frühkindlicher Bildung wie z.B. „Haus der kleinen Forscher“
• Entwicklung einer Qualitätsstrategie für den Schulstandort Ketzin/Havel inklusive Prüfung eines Konzepts zum
Aufbau einer gymnasialen Oberstufe in der Theodor Fontane Oberschule
• zügige Umsetzung des Sportentwicklungskonzepts zur Förderung der Sportvereine, stärkere Einbindung des
Sportbeirats der Stadt Ketzin/Havel in die Entwicklung des Ketziner Vereinslebens
• Ausbau des Radwegenetzes zur Verbindung aller Ortsteile mit der Kernstadt und zur Förderung des Tourismus,
z.B. Tremmen – Etzin – Ketzin

4. Starke Wirtschaft
Wir wollen die Rahmenbedingungen für Unternehmen zuverlässig gestalten.
• Entwicklung des Stadtzentrums und der Ortsteile durch Förderung kleiner und mittlerer Betriebe
• Aufbau eines Wochenmarktes als Frequenzbringer und Imageträger
• Erstellung eines Wirtschaftsentwicklungskonzeptes und gezielter Einsatz von Instrumenten der Wirtschaftsförderung
• Schaffung von Netzwerken der ortsansässigen Unternehmen und Vereine

5. Bürgerfreundliche Verwaltung
Wir wollen eine Verwaltung, die sich als Dienstleister und direkter Ansprechpartner versteht.
• leistungsstarke Stadtverwaltung, die bürgerfreundlich, flexibel und zugleich wirtschaftlich arbeitet
• Testphase von Bürgersprechstunden in den Ortsteilen und Ausbau von Kommunikationsmöglichkeiten über das
Internet, um nachfrageorientiert als Dienstleister für die Bürger erreichbar zu sein
• regelmäßige Bürgerbefragungen zu den Serviceleistungen der Verwaltung, um schnell auf den Bedarf der Bürger,
Vereine und Unternehmen zu reagieren
• ständige Qualifizierung des Personals der Stadtverwaltung durch Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, um
zielorientiert und wirtschaftlich zu handeln

6. Solider Finanzhaushalt
Wir wollen eine sparsame Haushaltspolitik für gute wirtschaftliche Verhältnisse und nachhaltiges Wachstum.
• ausgeglichener Haushalt als Grundlage kommunaler Selbstverwaltung
• Förderung öffentlich/privater Partnerschaften durch stärkere Einbindung von Unternehmen und Stiftungen zur
Erschließung neuer Geldquellen für Zukunftsvisionen

7. Mehr Sicherheit
Alle Menschen sollen in Ketzin frei und sicher leben können.
• Ketzin/Havel ist kein Kriminalitätsschwerpunkt! Dennoch fordern wir mehr Polizeipräsenz auf den Straßen
und den Ausbau der Polizeisprechstunde, um gegen die steigende Zahl von Wohnungseinbrüchen aktiv
vorzugehen
• Wir begrüßen den neuen Standort der Wasserschutzpolizei in Ketzin/Havel, denn Kontrollen auf den Wasserstraßen
in und um Ketzin schützen Mensch und Natur
• Unterstützung der Feuerwehr bei der Gewinnung von Nachwuchs durch Förderung der Attraktivität zur
ehrenamtlichen Mitarbeit sowie Bereitstellung neuester Technik und Ausrüstung in den Ortswehren

8. Lebenswerte Heimat
Jeder soll sich in Ketzin und seinen Ortsteilen wohlfühlen und genau dort gut leben können, wo er möchte.
• Bessere Anbindung an das Regionalbahnnetz nach Berlin und Potsdam
• Frühzeitige und aktive Bürgerbeteiligung zum Mitreden und Mitgestalten
• Förderung und öffentliche Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements und der örtlichen Vereinsarbeit sowie
Unterstützung der Arbeit des Seniorenrates und einer noch zu schaffenden Jugendvertretung
• Sicherstellung und Ausbau der medizinischen Versorgung
• mehr öffentliche Toiletten und Parkbänke, insbesondere an Radwegen und Ausflugszielen
• barrierefreie Stadt durch kontinuierliche Sanierung der Bürgersteige und Beseitigung von Hindernissen für
Menschen mit Beeinträchtigung
• Ausbau von schnellerem Internet für alle Ketziner Haushalte
• Keine weiteren Ausbauflächen für Windkraftanlagen in und um Ketzin

9. Tourismus fördern
Wir wollen einen nachhaltigen Tourismusstandort im Havelland schaffen.
• Gezielte Förderung des Tourismus als Schwerpunkt des Leitbildes der Stadt Ketzin/Havel
• Weiterqualifizierung des Tourismusteams der Stadt Ketzin/Havel, Einstellung eines Kultur- und Tourismusmanagers
und Entwicklung eines strategischen Stadtentwicklungs– und Tourismuskonzeptes
• Ausbau von Radwegen zur touristischen Entwicklung wie z.B.:
• Paretz Akademie – Schloss Paretz
• Ketziner Fähre– nach Paretz sowie nach Ketzin
• Aufbau eines Touristenleitsystems zur besseren Lenkung der Touristen und Beschilderung des
Wander-, Rad- und Reitwegenetzes

10. Besserer Naturschutz
Wir wollen unsere Natur für nachfolgende Generationen erhalten.
• Schnellere und gezieltere Beseitigung von Verschmutzungen, Gefahrenquellen oder Reparaturfällen durch eine
Mängelmelder-App für Bürger rund um die Uhr
• Entwicklung und Nutzung von ausgewiesenem Bauland vor der weiteren Bebauung unserer Ketziner Naturlandschaft,
Erhalt unserer Naherholungsgebiete
• Entwicklung eines kommunalen strategischen Energiekonzeptes auch mit dem Ziel der energetischen Sanierung
kommunaler Gebäude


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon